Schneelöwe
 

Buddhistische Statuen


Buddhistische Statuen aus der über 1000-jährigen künstlerischen Tradition der Herstellung tibetischer Kultbronzen durch die Newar, einem Volksstamm in Nepal.
Die Statuen werden in z.T. monatelanger reiner Handarbeit im traditionellen Verfahren der "verlorenen Wachsform" angefertigt und sind in Deutschland dementsprechend vom Finanzamt als Bildhauerkunst anerkannt. So ist jede Statue ein wertvolles Unikat! Daher sind die unter den Abbildungen angegebenen Maße und Gewichte lediglich als Anhaltswerte zu betrachten, die - auch bei gleichen Gottheiten - von Stück zu Stück leicht variieren. Ebenso unterscheiden sich die Gravuren von Statue zu Statue. Die Verarbeitungsqualität ist jedoch in jedem Falle gleich hochwertig. Die Fotos können somit nur Beispiele sein.

Sämtliche großen Statuen sind feuervergoldet bzw. mit einem Gold-Leimgemisch handbemalt (Gesichter) und versilbert sowie per Hand graviert. Jeder Boden der Kultbronzen ist mittels einer Kupferplatte mit eingestanzter Vishvavajra, dem Diamantzepterkreuz, versiegelt. Bitte fragen Sie an, ob Ihre Wunschstatue noch vorhanden ist!

Klicken Sie bitte auf die Vorschaubilder, um sich die Statuen in voller Größe anzeigen zu lassen.
Bei Versand ins Ausland ist der Bruttopreis = Nettopreis /
For shipment to countries outside of Germany, the gross price is the net price.

Ihr Schneelöwe®-Team

Anfrage - Request

Mandala - Thangkas     Thangkas A     Thankas B     Thangka C     Traum-Thangkas     Brokatrahmen     Statuen     Malas     Thangka Entstehung, Herstellung     Nach oben

Einführung Wir über uns Informationen Impressum AGB Versandkosten Diashow

        Bilder